Besucherrekord beim ersten Tanztreff

Lesedauer: 2 Min
Rund 190 Teilnehmer verzeichnete die TSA beim ersten Tanztreff im neuen Jahr.
Rund 190 Teilnehmer verzeichnete die TSA beim ersten Tanztreff im neuen Jahr. (Foto: Roland Trojan)
Schwäbische Zeitung

Rund 190 tanzfreudige Gäste sind der Einladung der Tanzsportabteilung (TSA) der TG Biberach zum Januar-Tanztreff gefolgt.

Die Veranstalter reagierten schnell auf den rekordverdächtigen Ansturm Schnell und stellten weitere Tische und Stühle auf, damit jeder Besucher einen Platz finden konnte. Ausgesuchte Titel, aufgelegt von DJ Harald Ries, sorgten dafür, dass das Parkett gleich ausgiebig betanzt wurde.

Zum Line-Dance-Workshop von TSA-Trainerin Karin Schramek wurde es richtig voll auf der Tanzfläche. Die beiden Tänze „Cupid Shuffle“ und „Mambo“ wurden kurz erklärt, geübt und dann mit viel Spaß in der großen Gruppe getanzt. Zur Vertiefung legte DJ Harald die beiden Line-Dance-Titel noch zwei weitere Male auf.

Beim nächsten TSA-Tanztreff am Sonntag, 2. Februar, wird es eine Wiederholung und Fortsetzung geben. Zu „Cupid Shuffle“ und „Mambo“ wird Karin Schramek noch zwei weitere Linientänze unterrichten. Weitere Tanztrefftermine der TSA, jeweils sonntags von 15 bis 17.30 Uhr: 2. Februar, 8. März, 5. April, 4. Oktober und 8. November.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen