Auftakt nach Maß für Reinstetter Teams

Lesedauer: 2 Min
 Der Auftakt der Sportpistolen-Rundenwettkämpfe des Schützenkreises Biberach-Iller ist für die Mannschaften aus Reinstetten verh
Der Auftakt der Sportpistolen-Rundenwettkämpfe des Schützenkreises Biberach-Iller ist für die Mannschaften aus Reinstetten verheißungsvoll verlaufen. (Foto: Nekrasov Andrey)
Schwäbische Zeitung
jbu

Ergebnisse und Tabellen:

Kreisliga A: SV Essendorf I – SV Ringschnait II 769:742 Ringe, SGi Biberach I – SV Ringschnait I 749:767, SGi Bad Schussenried III – SV Reinstetten I 710:782, SV Umlachtal Fischbach I – SV Laupheim II 761:733. Tabelle: 1. SV Reinstetten I 782 Ringe, 2. SV Essendorf I 769, 3. SV Ringschnait I 767, 4. SV Unlachtal Fischbach I 761, 5. SGi Biberach I 749, 6. SV Ringschnait II 742, 7. SV Laupheim II 733, 8. SGi Bad Schussenried III 710.

Kreisliga B: SV Reinstetten II – SGi Bad Schussenried II 762:731, SV Birkenhard I – SV Reinstetten III 704:745, SGi Biberach II – SV Birkenhard III 743:712, SV Reinstetten IV – SV Birkenhard II 689:612, SV Ringschnait III (neutral) 655. Tabelle: 1. SV Reinstetten II 762 Ringe, 2. SV Reinstetten III 745, 3. SGi Biberach II 743, 4. SGi Bad Schussenried II 731, 5. SV Birkenhard III 712, 6. SV Birkenhard I 704, 7. SV Reinstetten IV 689, 8. SV Ringschnait III 655, 9. SV Birkenhard II 612.

Beste Einzelergebnisse: Bernd Geiger (SV Reinstetten) 267 Ringe, Roland Mader (SV Essendorf) 266, Lars Bombosch (SV Birkenhard), Bastian Braito (SV Reinstetten) und Natalja Geddert Rolla jeweils 265, Frank Guderlei (SGi Biberach) und Norbert Löffler (SV Ringschnait) jeweils 264, Michael Winkler (SV Reinstetten) 261.

Der Auftakt der Sportpistolen-Rundenwettkämpfe des Schützenkreises Biberach-Iller ist für die Mannschaften aus Reinstetten verheißungsvoll verlaufen. 17 Mannschaften wetteifern in zwei Kreisligen um die Meistertitel.

In der Kreisliga A hatte die erste Mannschaft des SV Reinstetten beim 782:710-Ringe-Sieg bei der SGi Bad Schussenried III den besten Start und übernahm damit die Tabellenführung. Der SV Essendorf kam den Reinstettern am nächsten. Der SVE gewann gegen den SV Ringschnait II mit 769:742 Ringen. Die SGi Biberach musste sich zu Hause gegen die „Erste“ des SV Ringschnait mit 749:767 Ringen geschlagen geben. Der SV Umlachtal Fischbach besiegte den SV Laupheim II mit 761:733 Ringen.

Auch in der Kreisliga B hatten die Reinstetter den besten Start. Die „Zweite“ des SV Reinstetten setzte sich gegen die SGi Bad Schussenried II mit 762:731 Ringen durch. Der SV Reinstetten III konnte beim SV Birkenhard einen klaren 745:704-Erfolg feiern. Die SGi Biberach II schlug den SV Birkenhard III mit 743:712 Ringen. Einen klaren Sieg feierte der SV Reinstetten IV gegen die „Zweite“ des SV Birkenhard beim 689:612. Ringschnait III erzielte 655 Ringe.

Ergebnisse und Tabellen:

Kreisliga A: SV Essendorf I – SV Ringschnait II 769:742 Ringe, SGi Biberach I – SV Ringschnait I 749:767, SGi Bad Schussenried III – SV Reinstetten I 710:782, SV Umlachtal Fischbach I – SV Laupheim II 761:733. Tabelle: 1. SV Reinstetten I 782 Ringe, 2. SV Essendorf I 769, 3. SV Ringschnait I 767, 4. SV Unlachtal Fischbach I 761, 5. SGi Biberach I 749, 6. SV Ringschnait II 742, 7. SV Laupheim II 733, 8. SGi Bad Schussenried III 710.

Kreisliga B: SV Reinstetten II – SGi Bad Schussenried II 762:731, SV Birkenhard I – SV Reinstetten III 704:745, SGi Biberach II – SV Birkenhard III 743:712, SV Reinstetten IV – SV Birkenhard II 689:612, SV Ringschnait III (neutral) 655. Tabelle: 1. SV Reinstetten II 762 Ringe, 2. SV Reinstetten III 745, 3. SGi Biberach II 743, 4. SGi Bad Schussenried II 731, 5. SV Birkenhard III 712, 6. SV Birkenhard I 704, 7. SV Reinstetten IV 689, 8. SV Ringschnait III 655, 9. SV Birkenhard II 612.

Beste Einzelergebnisse: Bernd Geiger (SV Reinstetten) 267 Ringe, Roland Mader (SV Essendorf) 266, Lars Bombosch (SV Birkenhard), Bastian Braito (SV Reinstetten) und Natalja Geddert Rolla jeweils 265, Frank Guderlei (SGi Biberach) und Norbert Löffler (SV Ringschnait) jeweils 264, Michael Winkler (SV Reinstetten) 261.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen