31 Schüler besuchen Genf

Lesedauer: 1 Min
31 Schüler besuchen Genf
31 Schüler besuchen Genf (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

31 Schüler des Wieland- und des Pestalozzi-Gymnasiums sind erstmals gemeinsam zum Schüleraustausch in die französische Schweiz nach Genf gereist. Den Auftakt des Programms bildete das gemeinsame Schlittschuhlaufen. Das anschließende Wochenende verbrachten die jungen Biberacher in den Gastfamilien. Weitere Höhepunkte waren eine Stadtrallye und die Besichtigung der Chocolaterie Cailler. Abgerundet wurde das Programm durch den Besuch der UNO. Neben diesen spannenden Einblicken profitierten die Schüler aber auch i durch das Erleben des französischsprachigen Schul- und Familienalltags . Die Achtklässler wurden begleitet von Doris Stiefet (PG), Kathrin Kohler (WG) und Ellen Röhrig (WG). Aus Sicht aller Beteiligten war diese erste Kooperation der Französisch-Fachschaften in Sachen Austausch ein voller Erfolg, teilen die Schulen mit.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen