21-Jähriger fährt ohne Führerschein

Lesedauer: 1 Min
Polizei erwischt 21-Jährigen ohne Führerschein.
Polizei erwischt 21-Jährigen ohne Führerschein. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 21-jähriger Autofahrer wird am Mittwoch von der Polizei ohne Führerschein erwischt. Gegen 10.45 Uhr entdeckte eine Polizeistreife den VW in der Schulstraße in Biberach. Am Steuer saß ein 21-Jähriger. Bis die Beamten ihr Fahrzeug gewendet hatten und den VW erreichten, hatte der 21-Jährige zwischenzeitlich mit seinem 20-jährigen Beifahrer die Plätze getauscht. Ermittlungen ergaben, dass der 21-Jährige keinen Führerschein hat. Beide Männer sehen nun Strafanzeigen entgegen.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen