schwäbische
Es handelt sich insgesamt um rund 2000 Proben. Davon stammen die meisten Proben - rund  1000 - aus dem Kreis Tübingen.
Es handelt sich insgesamt um rund 2000 Proben. Davon stammen die meisten Proben - rund 1000 - aus dem Kreis Tübingen. (Foto: Sebastian Gollnow/dpa)