schwäbische

Silke Strub aus Biberach hat ihren Mann und ihren Sohn beim Wandern auf der Insel Terceira geknipst. Nachdem es durch verschlun
Silke Strub aus Biberach hat ihren Mann und ihren Sohn beim Wandern auf der Insel Terceira geknipst. Nachdem es durch verschlungene Pfade auf und ab ging erreichten wir diesen Märchenwald mit hohen Bäumen. (Foto: Silke Strub)