Güllefass überrollt Kleinkraftrad

Lesedauer: 2 Min
Güllefass überrollt Kleinkraftrad
Güllefass überrollt Kleinkraftrad (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Großes Glück hat ein 18-jähriger Mann gehabt, der am Freitagabend bei Berkheim mit einem Traktor zusammengestoßen ist. Sein Kleinkraftrad wurde von einem Güllefass überrollt, dabei erlitt der 18-Jährige leichte Verletzungen. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit.

Der junge Mann befuhr gegen 17.45 Uhr einen Ortsverbindungsweg von Berkheim in Richtung Bonlanden. Dabei missachtete er nach Polizeiangaben die Vorfahrt eines 19-jährigen Traktorfahrers, der zu dem Zeitpunkt auf dem Ortsverbindungsweg von Unteropfingen in Richtung L 260 unterwegs war. Der 18-jährige Kleinkraftfahrer prallte gegen den linken Hinterreifen des Traktors, sein Gefährt geriet in der Folge unter das angehängte leere Güllefass und wurde von diesem überrollt.

Der 18-Jährige kam neben dem Traktor zum Liegen. Er erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 3000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen