Wohnmobilisten treffen sich in Bad Schussenried

Lesedauer: 2 Min
Wohnmobilisten treffen sich in den nächsten Tagen in Bad Schussenried. Es gibt Livemusik und ein Begleitprogramm.
Wohnmobilisten treffen sich in den nächsten Tagen in Bad Schussenried. Es gibt Livemusik und ein Begleitprogramm. (Foto: Ingo Rack)
Schwäbische Zeitung

Weitere Informationen sind unter Telefon 07583/404-11 oder unter www.schussenrieder.de im Internet erhältlich.

Die Schussenrieder Wohnmobiltage vom heutigen Freitag bis Sonntag, 1. Juli, sind ein geselligen „Familientreffen“ von Wohnmobilfans mit Livemusik und buntem Programm.

Los geht’s am Freitag, 29. Juni mit einem Begrüßungsabend mit der Musikgruppe Katzawäldele Bergatreute. Am Samstag, 30. Juni, spielt das Allgäuer Mondschein-Trio zum Weißwurst-Frühschoppen. Abends unterhält die vierköpfige Band Zwickts Mi mit Stimmungsmusik.

Am Sonntag, 1. Juli, sorgten vormittags die Original Stehgreifler und nachmittags der Musikverein Ingoldingen auf der Bühne für Unterhaltung. Der Eintritt ist bei allen Musikveranstaltungen frei.

Für die Wohnmobilisten sieht das umfangreiche zum Beispiel Gratis-Führungen im Bierkrugmuseum und in der Brauerei oder geführte Rad- und Wandertouren vor. Die Wohnmobile können auf dem Stellplatz im Brauereihof geparkt werden, von dort aus können die Besucher zu Unternehmungen in der Umgebung starten.

Weitere Informationen sind unter Telefon 07583/404-11 oder unter www.schussenrieder.de im Internet erhältlich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen