Bad Schussenried hat Uttenweiler zu Gast.
Bad Schussenried hat Uttenweiler zu Gast. (Foto: colourbox.com)
Schwäbische Zeitung

Am Wochenende wird in der Fußball-Bezirksliga Donau geklärt, ob es in der Schlussphase der Saison einen Zwei- oder Dreikampf an der Tabellenspitze gibt. Zwei Kontrahenten treten direkt gegeneinander an. Der SV Uttenweiler muss in Bad Schussenried siegen, um eine Chance im Kampf um die ersten beiden Plätze zu haben. Lachender Dritter könnte die TSG Ehingen sein, die gegen Rottenacker spielt.

Das Spitzenspiel zwischen dem FV Bad Schussenried und dem SV Uttenweiler wird am Sonntag um 15 Uhr angepfiffen. Zwischen Schussenried, Uttenweiler und Ehingen wird sich die Meisterfrage entscheiden. Die TSG Ehignen wird am Sonntag das Spiel in Bad Schussenried genau unter die Lupe nehmen. Hat Ehingen selbst die Hausaufgaben am Samstag gegen Rottenacker erledigt, könnte ein Remis den Wechsel an der Spitze bringen. Die Gäste aus Uttenweiler können bei einem Sieg das Rennen um den Titel offen halten und sich selbst für den Endspurt eine gute Ausgangsposition verschaffen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen