SHW dankt Betriebsjubilaren für ihre langjährige Treue

Lesedauer: 1 Min
 Die Werkleitung und der Betriebsrat von SHW in Bad Schussenried dankte gemeinsam mit Bürgermeister Achim Deinet den Betriebsjub
Die Werkleitung und der Betriebsrat von SHW in Bad Schussenried dankte gemeinsam mit Bürgermeister Achim Deinet den Betriebsjubilaren für ihre Treue zur Firma: Andreas, May (25 Jahre, vorne 2. von links mit Frau) und Wolfgang Kley (vorne 3. v. l. mit Frau) waren bei der Feier anwesend, Zdravko Bacalja wurde in Abwesenheit geehrt. (Foto: firma)
Schwäbische Zeitung

Die Firma Schwäbische Hüttenwerke (SHW) hat am Standort Bad Schussenried ihre Jubilare geehrt.

Herauszuheben ist in diesem Jahr Wolfgang Kley, der der SHW 50 Jahre die Treue gehalten hat. Er ist seit 1968 für die Firma tätig und wurde nach seiner Ausbildung als Maschinenschlosser in die damalige Bearbeitung von Kompressoren für FTS-Dungfässer übernommen. Kley arbeitete bis zu seinem letzten Arbeitstag am 26. Oktober 2018 als Maschinenbediener in der Fertigung.

Für 40 Jahre Betriebstreue wurde Zdravko Bacalja in Abwesenheit geehrt. Er ist seit seiner Ausbildung zum Maschinenschlosser im Unternehmen. Auf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit blickt Andreas May zurück. Er ist ebenfalls ein Eigengewächs und schon seit der Ausbildung bei bei SHW, heute in der Arbeitsvorbereitung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen