Reitsportclub Rupertshof freut sich über 3000 Euro

plus
Lesedauer: 3 Min
Reitlehrerin Anuschka Kies freute sich mit Kassier Wilfried Buck (v.l.) und Vorstand Andreas Fessler über die Spende von Alfred
Reitlehrerin Anuschka Kies freute sich mit Kassier Wilfried Buck (v.l.) und Vorstand Andreas Fessler über die Spende von Alfred Beducker von der Kreissparkasse Biberach. (Foto: Josef Aßfalg)
Josef Aßfalg

Der Reitsportclub (RSC) Rupertshof im Bad Schussenrieder Teilort Dunzenhausen hat aus der Spendenaktion „Engagieren & Kassieren“ der Kreissparkasse Biberach und der „Schwäbischen Zeitung“ 3000 Euro...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen