Die Poetry Slammer (von links) Alex Simm, Marvin Suckut und Wolfgang Heyer treten unter anderem beim Kulturherbst auf.
Die Poetry Slammer (von links) Alex Simm, Marvin Suckut und Wolfgang Heyer treten unter anderem beim Kulturherbst auf. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Die „Living Jukebox“ Notenlos, das neue Veranstaltungsformat „Spätlese – Poetry Slam meets Comedy & Kabarett“ oder das preisgekrönte Musikkabarett von Volksdampf: Kulturinteressierte sollten sich die...

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen