Motorrad prallt mit Fahrrad zusammen: Zwei Menschen sterben bei Unfall

Lesedauer: 3 Min
 Ein tödlicher Unfall hat sich auf der L275 bei Roppertsweiler ereignet.
Ein tödlicher Unfall hat sich auf der L275 bei Roppertsweiler ereignet. (Foto: M. Mutschler)
Digitalredakteur
Schwäbische Zeitung

Auf der Landesstraße 275 bei Bad Schussenried hat sich am Mittwochvormittag ein tödlicher Unfall ereignet. Ein 53-jähriger Motorradfahrer und eine 83 Jahre alte Radfahrerin wurden bei dem Crash getötet. Ein 35 Jahre alter Mitfahrer auf dem Motorrad erlitt schwere Verletzungen. Der Zusammenstoß ereignete sich gegen 10.45 Uhr auf Höhe Roppertsweiler.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte die Radfahrerin gegen 10.45 Uhr eine Kreuzung überqueren. Sie dürfte in Roppertsweiler aus Richtung der Straße „Am Reutel“ gekommen sein. Zeitgleich war aus Richtung Bad Schussenried ein Motorrad unterwegs. Die beiden Verkehrsteilnehmer stießen im Kreuzungsbereich zusammen.

 Neben Rettungsdienst und Polizei war auch die Feuerwehr Bad Schussenried vor Ort.
Neben Rettungsdienst und Polizei war auch die Feuerwehr Bad Schussenried vor Ort. (Foto: M. Mutschler)

In der Rettungsleitstelle gingen mehrere Notrufe ein, wie DRK-Geschäftsführer Michael Mutschler der SZ erläuterte. Den Einsatzkräften sei gemeldet worden, dass eine Person auf der Straße liegen würde. Als die Retter eintrafen, bot sich ihnen aber ein noch dramatischeres Bild: drei Menschen waren in den Unfall verwickelt.

Strecke mehrere Stunden gesperrt

Laut Polizei war der Aufprall so heftig, dass die Radfahrerin und der Motorradfahrer noch an der Unfallstelle starben. Der 35-jährige Sozius erlitt schwere Verletzungen. Er sei mit einem Rettungswagen ins Biberacher Krankenhaus gebracht worden, so Mutschler.

Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Polizei, die unter Telefon 07392/96300 Zeugenhinweise entgegennimmt, hat die Ermittlungen aufgenommen. Während der Unfallaufnahme war die Strecke für etwa drei Stunden gesperrt.

Neben zwei Rettungswagen, einem Notarzt, einem DRK-Einsatzführungsdienst waren auch die Feuerwehr Bad Schussenried und die Straßenmeisterei vor Ort.

Unfallschwerpunkte & aktuelle Verkehrsmeldungen

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen