Kinder erleben altes Handwerk live

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach können Kinder am Sonntag, 4. August 2019, traditionelle Handwerke selber ausprobieren.

Die KinderWerkstatt „Stein, Ton und Lehm“ hat von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Mit Töpferin Sylvia Ludescher können die kleinen Besucher Ton modellieren und sich ihr persönliches Erinnerungsstück kreieren. Lehmbauer Thomas Jantwoski zeigt den Kindern, wie eine echte Fachwerkwand gebaut wird. Darüber hinaus können die großen und kleinen Besucher Steinmetzin Angelika Schroll bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Obendrein wartet ein tolles Bastelprogramm.

Für Bewirtung sorgen Museumsbäcker Reiner Schowald und die Kürnbacher Vesperstube. mit schwäbischen Spezialitäten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen