Schwäbische Zeitung

Die Aulos Klangakademie, eine Gruppe junger Musiker aus dem ganzen Bundesgebiet, gibt am Freitag, 3. August, ein Konzert im Bibliothekssaal in Bad Schussenried.

Das Konzert ist der Abschluss einer Chor- und Orchesterwoche, die für Amateure der klassischen Musik im Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal in Altheim stattfand. In dieser Woche kamen Musiker aller Generationen aus dem gesamten Bundesgebiet zusammen, um eine Woche lang gemeinsam zu musizieren und Heiligkreuztal zum Klingen zu bringen. Die Ergebnisse der Arbeit werden nun von den Teilnehmern im Konzert öffentlich präsentiert. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Auf dem Programm stehen Auszüge aus dem „Elias“ von Mendelssohn mit Chor, Orchester und Gesangssolisten sowie weitere Stücke von Brahms, Dukas, Rossini und anderen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen