So langsam, aber sicher bekommt die Tabelle der Fußball-Bezirksliga Konturen.
So langsam, aber sicher bekommt die Tabelle der Fußball-Bezirksliga Konturen. (Foto: ssuaphoto)

So langsam, aber sicher bekommt die Tabelle der Fußball-Bezirksliga Donau Konturen. Vorne scheint sich ein Duo langsam abzusetzen: Uttenweiler und Bad Schussenried. Am Tabellenende scheint der SV Sigmaringen den Anschluss zu verlieren. Nun steht der siebte Spieltag an.

SF Hundersingen – FV Bad Schussenried (Sonntag, 15 Uhr). Nach der starken Saison im vergangenen Jahr müssen die Sportfreunde nun mit einer Negativserie umgehen. Vier Ligapleiten in Folge zerren am Nervenkostüm. Immerhin gab es im Pokal am vergangenen Sonntag einen Pflichtspielerfolg gegen einen Ligakonkurrenten. Gelingt ausgerechnet gegen den Tabellenzweiten der erste Ligasieg der Saison? Die schwache Defensive der Gastgeber muss vor allem auf Felix Bonelli achten, der schon zwölf Treffer erzielt hat.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen