Thomas Bollinger (v. l.), Monika Pierson, Gaby Traub, (v.r.), Walter Stadler (5. v. l.), Hans Hirschle (4. v. r.), Anne Walter-K
Thomas Bollinger (v. l.), Monika Pierson, Gaby Traub, (v.r.), Walter Stadler (5. v. l.), Hans Hirschle (4. v. r.), Anne Walter-Kunert, Matthias Wolf (2. v.r.) wurden geehrt. Pfarrer Nicki Schaepen (4.v.l.) und die Vorsitzende Manuela Weishaupt (r.) gratulierten. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Chor und Orchester St. Magnus haben mit der Cäcilienfeier ihre Jahreshauptversammlung abgehalten. Höhepunkt waren die Ernennung von Anne Walter-Kunert zum Ehrenmitglied.

Rund 70 Sängerinnen, Sänger und Musiker feierten zunächst gemeinsam mit Präses Pfarrer Nicki Schaepen den abendlichen Gottesdienst, der von den Männerstimmen des Chors mitgestaltet wurde. Im Anschluss gab die Vorsitzende Manuela Weishaupt einen Rückblick auf das vergangene Jahr. So gestalteten Chor und Orchester nicht nur verschiedene Gottesdienste musikalisch mit, sondern veranstalteten auch zwei Benefizkonzerte, deren Erlöse komplett an örtliche Vereinigungen gespendet wurden. Manuela Weishaupt erinnerte auch an den Jahresausflug nach Tübingen und den Höhepunkt im Probenalltag der Musiker, das große Jahreskonzert im November mit dem Titel „Viva Mozart“.

Nach den weiteren Berichten ehrten Chorleiter Kirchenmusikdirektor Matthias Wolf und Präses Pfarrer Schaepen engagierte Mitglieder. die Mit 81 Prozent waren die Proben hervorragend besucht. Ein süßes Dankeschön und viel Applaus gab es für vie Mitglieder, die keine der 52 Proben und Termine des Chors versäumt haben: Anne Gaupp, Daniela Jansen, Anne Walter-Kunert und Manuela Weishaupt.

Weiter wurden langjährige Mitglieder geehrt. Seit zehn Jahren dabei sind: Margarethe Grothues-Kuhn, Isabell Frick, Thomas Bollinger und Hans Hirschle, seit 15 Jahren ist Maria Deinet dabei. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Uwe Dittberner und Dirk Jansen geehrt, für 30-jährige Gabi Traub und Monika Pierson und für 35-jährige Walter Stadler. Matthias Wolf ist seit 40 Jahren als Organist im Einsatz und seit 35 Jahren als Chorleiter, dafür wurde auch er ausgezeichnet. Anschließend wurde Anne Walter-Kunert neben der Ehrung für 40-jährige Mitgliedschaft zum Ehrenmitglied von Chor und Orchester ernannt. In seiner Laudatio erinnerte Matthias Wolf an ihr überdurchschnittliches und vielfältiges Engagement in der Chorgemeinschaft und gab seiner Hoffnung Ausdruck, dass sie dem Chor noch recht lange als Sängerin erhalten bleibe. Mit einem Ausblick auf das Jahr 2020 und gemütlichem Beisammensein klang der Abend aus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen