Die Polizei hat in Bad Schussenried Verkehrkontrollen gemacht.
Die Polizei hat in Bad Schussenried Verkehrkontrollen gemacht. (Foto: Friso Gentsch, dpa)
Schwäbische Zeitung

Einen Betrunkenen haben Polizisten des Postens Bad Schussenried am Freitagabend in der Stadt aus dem Verkehr gezogen. Das brichtet die Polizei. Bei den Kontrollen im Stadtgebiet von Bad Schussenried fiel den Beamten ein 44-jähriger Fahrer auf, der verdächtig nach Alkohol roch. Trotz des noch nicht zu späten Abends war der Mann so stark alkoholisiert, dass er absolut fahruntauglich war. Seinen Führerschein musste er an Ort und Stelle abgeben. Zudem sieht der Mann einem Strafverfahren entgegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen