Vortrag zum Thema Grenzen für Kinder

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

In der Elternschule der Katholischen Erwachsenenbildung gibt es am Dienstag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr in der Grundschule Alleshausen (Im Grund 108) einen Vortrag zum Thema „Regeln setzen und Halt geben“.

Referentin ist Friederike Höhndorf, Elterntrainerin und individualpsychologische Beraterin, an.

Inmitten einer Flut von Informationen fühlen sich Eltern oft eher verwirrt als sicher im Umgang mit ihren Kindern. Eine gute Erfahrung ist, wenn Eltern gut für sich selbst sorgen und damit klare Regeln und Grenzen aufzeigen.

Die Teilnehmergebühr beträgt fünf Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen