Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Am Mittwoch gegen 1.25 Uhr fiel einer Streifenbesatzung des Polizeirevier Riedlingen ein 21-jähriger Opel-Fahrer in Bad Buchau auf. Bei einer Kontrolle des Fahrzeuges und des Fahrers konnten die Beamten Hinweise für eine Beeinflussung durch Betäubungsmittel feststellen. Ein Test bestätigte den Verdacht. Bei dem jungen Mann wurde eine Blutentnahme veranlasst und ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Außerdem erhält der Mann eine Anzeige.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen