Tauchsportclub Bad Buchau stellt sich vor

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Bei einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 17. März, wollen die Vereinsmitglieder des Tauchsportclubs Bad Buchau den Verein und das Sporttauchen vorstellen und dabei spannende Einblicke in diesen Natur- und Erlebnissport bieten. Von 10 bis 16 Uhr findet jeder, der noch nie tauchen war, es aber schon immer mal probieren wollte, in der Aula der Federseesporthalle die Möglichkeit, diese faszinierende Sportart und den Verein kennenzulernen.

Dank vieler altersgerechter Angebote, die der Verein bietet, dürfen sich sowohl erlebnishungrige Familien, Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene angesprochen fühlen. Der Tauchsportclub Bad Buchau wird seine Tauchgewässer, seine unterschiedlichen Möglichkeiten, das Tauchen zu erlernen oder seinem Sport im Kreise Gleichgesinnter nachzugehen, vorstellen. Hierbei werden unter anderem die Präsentation und Vorführung der Tauchausrüstung, ein Einblick in die Ausbildungsarbeit mit Jugendlichen, die Entdeckung der örtlichen, aber auch der exotischen Tauchgewässer in aller Welt in Film und Bild sowie die Vorstellung der Vereinsaktivitäten Bestandteile des Aktionstags sein.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen