Stadt berichtet über Baustellen

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Zu seiner ersten öffentlichen Sitzung nach der Sommerpause trifft sich der Gemeinderat Bad Buchau am Dienstag, 22. September. Beginn ist um 18 Uhr in der Turnhalle der Federseeschule. Auf der Tagesordnung stehen aktuelle Berichte und Verschiedenes, ein Bericht über die aktuelle Situation der Corona-Pandemie in Bad Buchau, die Bekanntgabe der zu ehrenden Blutspender, die Ersatzbeschaffung eines Traktors für den städtischen Bauhof, Sachstandsberichte über die Baustellen zur Erschließung des Baugebiets Am Möwenweg und zur Sanierung der Adelindisstraße/Heckenweg/Graf-Hatto-Straße, der Finanzbericht 2020 und die Nachtragshaushaltssatzung 2020.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen