Schafen, Schäfer und Wacholderheiden

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Zu einem geselligen Abend mit Diavortrag am Samstag, 1. April, lädt die Ortsgruppe Bad Buchau des Schwäbischen Albvereins alle Mitglieder ein. Thema des Vortrags ist: „Von Schafen, Schäfern und Wacholderheiden. Referentin Dorothea Steingräber aus Balingen war ein Jahr lang mit Schäfern quer über die Schwäbische Alb unterwegs und möchte den Besuchern Geschichten und Bilder von Landschaft und Kultur der Schäferei mitbringen. Im Anschluss betrachten die Mitglieder noch Bilder des vergangenen Wanderjahrs auf der Leinwand. Treffpunkt ist ab 18 Uhr, Beginn um zirka 19 Uhr im Zunftheim der Narrenzunft Moorochs, Schlossplatz 8, in Bad Buchau.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen