Reck spendet 10 000 Euro an Kindergarten

Lesedauer: 2 Min
Die Kindergartenkinder freuen sich über die Spende, mit der Möbel für draußen angeschafft wurden.
Die Kindergartenkinder freuen sich über die Spende, mit der Möbel für draußen angeschafft wurden. (Foto: RECK-Technik GmbH & Co. KG)
Schwäbische Zeitung

10 000 Euro hat das Unternehmen Reck-Technik an den katholischen Kindergarten St. Clemens in Betzenweiler gespendet. Davon möchte der Kindergarten fünf Bank-Tisch-Kombinationen anschaffen, damit alle 40 Kindergartenkinder das ganze Jahr über draußen einen Platz zum Essen, Trinken, Malen, Weben und Spielen haben.

Die Geschäftsleitung der Firma Reck hat nun einen symbolischen Scheck für die bereits bezahlten allwettertauglichen Bank-Tisch-Kombinationen übergeben. Die Kinder sangen zur Begrüßung das Lied „Einfach Spitze, dass du da bist“. Christine Reck hat einen besonderen Bezug zum Kindergarten St. Clemens, da sie dort als Kind eine gute Zeit verbrachte. Rauskommen, andere Kinder treffen und das Spielen im Garten besaß auch damals einen sehr hohen Stellenwert.

Die Scheckübergabe draußen mit Brezeln und Punsch fröhlich und lebhaft an den neuen Outdoor-Möbeln gefeiert. Bei dieser Gelegenheit bedankten sich die Kinder mit einer selbst gestalteten Leuchtröhre und dem Lied „Ins Wasser fällt ein Stein“. Mit dieser tollen Spende sei Christine Reck symbolisch zum Stein geworden, der das Leben im Garten nachhaltig verändert habe, so der Kindergarten.

Zum Abschluss gab es noch zwei weitere Überraschungen: Alle Kindergartenkinder erhielten eine Einladung zum traditionellen Christbaumstellen auf dem Firmengelände in Betzenweiler und im Frühjahr 2020 dürfen sie eine Betriebsbesichtigung bei Reck erleben.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen