Prächtige Palmen bei den Gottesdiensten

Lesedauer: 1 Min
Palmweihe
Palmweihe (Foto: KLAUS WEISS BAD BUCHAU)

Prächtige Palmen waren im Federseegebiet zu Beginn der Karwoche am Palmsonntag zu sehen. Vor dem Einzug in die Kirchen, der an Jesu Einzug in Jerusalem erinnern soll, wurden die Palmen gesegnet. Vikar Josef Laupheimer lobte die vielen Palmträger, die dazu beitragen, dass der schöne österliche Brauch gepflegt wird. In der Stiftskirche führte die Kolpingsjugend das Passionsspiel vor und in der Kappeler Kirche gestaltete die Männerschola vom Cyprianuschor den Gottesdienst mit. Prächtige Exemplare waren auch in Bad Buchau-Kappel am Samstagsvorabendgottesdienst zu sehen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen