Oldtimerfreunde laden zum Flohmarkt

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Informationen zu der Veranstaltung gibt es beim Vorsitzenden Karl Engeser unter 07351/9854.

Kruscht und Krempel, Kunst und Kitsch, aber auch nützliche Dinge sollen beim Flohmarkt der Oberschwäbischen-Motor-Veteranenfreunde Bad Buchau am Samstag, 8. September, feil geboten werden. Los geht’s um 8 Uhr beim OMV-Vereinsheim in den Bittelwiesen; der Aufbau der Stände ist ab 6 Uhr möglich und um 16.00 Uhr geht der Markt zu Ende. Jeder, der etwas anzubieten hat, ist eingeladen einen Stand aufzustellen. Die Fahrzeuge können direkt hinter dem Stand geparkt werden, sodass keiner seine Waren weit tragen muss. Ein Voranmeldung ist nicht erforderlich. Die Plätze werden in der Reihenfolge vergeben, wie die Teilnehmer am Platz eintreffen. Lediglich fabrikneue Waren und der Verkauf von Lebensmitteln sind nicht gestattet. Die Bewirtung übernimmt das Team der Oldtimerfreunde.

Informationen zu der Veranstaltung gibt es beim Vorsitzenden Karl Engeser unter 07351/9854.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen