Offene Jugendarbeit ist Thema

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Der Gemeinderat Bad Buchau trifft sich am Montag, 3. April, zur öffentlichen Sitzung. Beginn ist um 18 Uhr im Saal Seekirch (Kleiner Saal) des Kurzentrums Bad Buchau. Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor: Aktuelle Berichte und Verschiedenes; Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht-öffentlicher Sitzung; Jahresbericht Schulsozialarbeit des Trägers Haus Nazareth Sigmaringen und Möglichkeiten einer offenen Jugendarbeit in Bad Buchau (Referenten: André Poußet, stellvertretender Direktor, Klaus Kappeler, Teamleiter, Franziska Rist, Schulsozialarbeiterin in Bad Buchau); 1+1-Mentoren (Antrag auf finanzielle Förderung der Integrationsarbeit); Ersatzbeschaffung eines Frontsichelmähers für den städtischen Bauhof.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen