Mitglieder treffen sich am 14. März

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Jedes Frühjahr hat der Vorstand des Vereins für Altertumskunde und Heimatpflege mit Federseemuseum in Bad Buchau Rechenschaft über das vergangene Geschäftsjahr abzulegen. Bei der Mitgliederversammlung am Donnerstag, 14. März, möchte der Vorsitzende Dr. Karl Sandmaier aber darüber hinaus auch über die anstehenden Vorhaben informieren. Beginn der Versammlung ist um 19.30 Uhr im Haus der Musik, Karlstraße in Bad Buchau. Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor: 1. Entgegennahme und Genehmigung des Jahresberichts, des Kassenberichts und des Berichts des Kassenprüfers; 2. Entlastung der übrigen Vereinsorgane; 3. Beratung und Entscheidung sonstiger Anträge einzelner Mitglieder.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen