Mit französischer Leichtigkeit und Esprit

Lesedauer: 2 Min

Marc Delpy und Franco Ferrero spielen Musette-Walzer, Swing und französische Chansons.
Marc Delpy und Franco Ferrero spielen Musette-Walzer, Swing und französische Chansons. (Foto: Siegfried Löffler)
Schwäbische Zeitung

Am Sonntag, 25. Juni, um 19 Uhr findet im Goldenen Saal des Schlosses Bad Buchau ein Konzert mit „Marc Delpy & Franco Ferrero“ statt. Das Duo spielt Musette-Walzer, Swing und französische Chansons.

Das Musikprogramm des Duos steht in der Tradition der französischen Chansons, so wie man sie von Charles Trenet, Gilbert Bécaud, Charles Aznavour oder auch noch von Edith Piaf kennt. Und so schöpfen beide Musiker aus dieser Schatztruhe, wobei auch eigene Kompositionen zum sehr abwechslungsreichen Repertoire gehören.

Mit viel künstlerischem Talent spannen die zwei Vollblutmusiker dabei einen breiten Bogen von Musette bis hin zu Swing.

Es erwartet die Zuhörer ein vielseitiges, spannendes und unterhaltsames Programm, durch das das Duo mit Leichtigkeit und Esprit führt, verspricht die Bad Buchauer Tourist-Information in ihrer Pressemitteilung.

Karten gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information Bad Buchau, Telefon 07582/93360 oder direkt an der Abendkasse zu zehn Euro. Mit Gästekarte ermäßigt. Mehr Infos unter

www.marc-delpy.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen