Kunst und Krempel stehen zum Verkauf

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Anmeldungen bis Sonntag, 5. August, nehmen Elisabeth Blum unter Telefon 07583/4492 oder Vorsitzder Peter Dangel unter Telefon 07582/9334407 und per Mail an Peter_Dangel@web.de entgegen.

Der Kleintierzuchtverein Bad Buchau-Bad Schussenried lädt schon jetzt zu seinem zweiten Kunst- und Krempelmarkt am Samstag, 25. August, beim Vereinsheim in Bad Buchau. Dinge, die man in den vergangenen Jahren nie mehr benutzt hat, aber zu schade zum Wegwerfen sind, sollen hier angeboten werden: Raritäten also, Kunst und Krempel, an denen bestimmt noch jemand eine Freude hat. Das Vereinsheim im „Alten Dohlenried“ in Buchau liegt etwas abgelegen im Grünen und bietet auf seinem Gelände reichlich Platz für zahlreiche Stände. Trotzdem ist der Verein auch auf möglicherweise schlechtes Wetter vorbereitet, denn die Ausstellungshalle bietet Schutz vor allerlei Überraschungen von oben. Tische werden bereitgestellt, jedoch ist zu bemerken, dass diese nur in beschränkter Stückzahl vorhanden sind. Die Anmeldungen werden entsprechend ihrem Eingang dafür berücksichtigt. Sollte kein Tisch mehr vorhanden sein, werden die Flohmarktverkäufer frühzeitig darüber informiert.

Anmeldungen bis Sonntag, 5. August, nehmen Elisabeth Blum unter Telefon 07583/4492 oder Vorsitzder Peter Dangel unter Telefon 07582/9334407 und per Mail an Peter_Dangel@web.de entgegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen