Kandidaten stellen sich am 17. Oktober vor

Lesedauer: 3 Min

Die öffentliche Kandidatenvorstellung findet am Mittwoch, 17. Oktober, ab 19 Uhr im Großen Saal des Kurzentrums Bad Buchau statt.

Der Termin steht: Am Mittwoch, 17. Oktober, ab 19 Uhr werden sich die Bewerber für das Bürgermeisteramt im Großen Saal des Kurzentrums den Bürgern Bad Buchaus vorstellen. Auf dieses Datum hat sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstagabend geeinigt und auch weitere Modalitäten der öffentlichen Kandidatenvorstellung festgelegt. Im Gegensatz zu Amtsinhaber Peter Diesch, der seine erneute Kandidatur schon Anfang des Jahres bekannt gegeben hatte, scheint sich der oder die weiteren Bewerber bislang aber noch nicht aus der Deckung zu wagen.

Auch die Anzahl der bisherigen Bewerbungen gab Sozialamtsleiter Klaus Merz am Dienstagabend noch nicht bekannt, um dem Beschluss des Gemeindewahlausschusses nicht vorzugreifen. Das Gremium unter dem Vorsitz von Bürgermeisterstellvertreterin Angelika Lipke tritt am Dienstag, 9. Oktober, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. In öffentlicher Sitzung wird dann festgestellt, ob die Bewerbungen allen erforderlichen Anforderungen entspricht und die Bewerber zur Wahl zugelassen werden können. Noch bis Montag, 8. Oktober, 18 Uhr, können Kandidaten ihre Bewerbung bei der Stadtverwaltung einreichen.

Bei der öffentlichen Kandidatenvorstellung im Kurzentrum hat dann jeder der Bewerber 20 Minuten Zeit, um die Besucher von sich zu überzeugen. Der Rede schließt sich eine zehnminütige Fragerunde an, wobei jeder Bürger nur eine Frage an den Kandidaten stellen darf. Die Reihenfolge der Redner richtet sich nach dem Eingang der zugelassenen Bewerbungen. Die Kandidaten dürfen sich vor und nach ihrer Vorstellung nicht im Großen Saal aufhalten und dort auch keine Wahlwerbung, etwa in Form von Flugblättern oder Plakaten, betreiben.

Auf diese Modalitäten haben sich die Stadträte mit einstimmigem Beschluss geeinigt. Bürgermeister Peter Diesch rückte wegen Befangenheit während dieses Tagesordnungspunkts vom Ratstisch ab und überließ seiner Stellvertreterin Angelika Lipke das Feld, die auch die öffentliche Kandidatenvorstellung leiten wird. Andere mögliche Formen der Kandidatenvorstellung – etwa eine Redezeit der Bewerber von jeweils 30 Minuten ohne Diskussion – hatten nicht die Zustimmung der Räte gefunden.

Die öffentliche Kandidatenvorstellung findet am Mittwoch, 17. Oktober, ab 19 Uhr im Großen Saal des Kurzentrums Bad Buchau statt.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen