„Könner“ und „Lernprofis“ werden ausgezeichnet

Lesedauer: 2 Min

Die „Lernprofis“ und „Könner“ der Federseeschule freuen sich über ihre Preise und Belobigungen, die sie für ihre guten Leistung
Die „Lernprofis“ und „Könner“ der Federseeschule freuen sich über ihre Preise und Belobigungen, die sie für ihre guten Leistungen bekommen haben. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Zahlreiche Kinder und Jugendliche der Federseeschule-Gemeinschaftsschule Bad Buchau haben sich zum Ende des Schuljahrs über Belobigungen und Preise gefreut. Rektorin Elisabeth Sontheimer-Leonhardt und die Klassenlehrer überreichten sie in einer feierlichen Schülerversammlung der Sekundarstufe in der Schulaula.

In der Gemeinschaftsschule erhielten eine Belobigung in Lerngruppe 5a Alina Gretschmann und Sinika Hofrichter, in Lerngruppe 5b Ramiz Guliev, in Lerngruppe 6a Ana Akrap, in Lerngruppe 6b Zoé Stadelmaier und Samira Wegener, in Lerngruppe 7a Adrijana Bacaj und Max Friedrich, in Lerngruppe 7b Luana Behrami, Hanna Hofrichter und Katerina Todorova Ivanova, in Lerngruppe 8a Laura Blersch und Lea Volkstorf, in Lerngruppe 8b Anton Karczewski, in Lerngruppe 9a Leyla Kiara Schatz, in Lerngruppe 9b Jonas Matthias Hager.

Einen Preis erhielten in Lerngruppe 5a Marvin Gärtner, in Lerngruppe 5b Emilie Hauler und Anna Volkstorf, in Lerngruppe 6a Joschka Kirschner, Paula-Vanesa Mnerie, Hyro Alexandru Pascale und Martin Strohm, in Lerngruppe 6b Leonie Finke, Ina Kirschner und Emely Schuhmacher, in Lerngruppe 7a Melia Hopp, Emilia Jastrzembski und Sophie May, in Lerngruppe 8a Franziska Strohm, in Lerngruppe 9b Vanessa Steinbeck.

Foto: Lernprofis und Könner im Schuljahr 2017/18 an der Federseeschule, Gemeinschaftsschule Bad Buchau

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen