Gottesdienst zum Start ins Jubiläumsjahr

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Das Jubiläum 1250 Jahre Stadt und Stift wird am Sonntag, 26. Januar, mit einem Gottesdienst in der Stiftskirche um 10.15 Uhr gefeiert, der von der Stadtkapelle Bad Buchau unter der Leitung von Sabine Götze im Zusammenspiel mit der Evangelischen Kantorei Biberach unter der Leitung von Ralf Klotz musikalisch gestaltet wird. Dabei wird die „Missa Dona Pacem“ von Felix Bräuer aufgeführt. Diese klangschöne Messe mit spirituellem Tiefgang wurde für Chor und Orgel komponiert und erklingt in dieser Messe als Orchesterfassung, eingerichtet von Ralf Klotz. Mit diesem Zusammenwirken von Stadtkapelle, Kantorei in der Sonntagsmesse der Kirchengemeinde soll ein musikalisch-ökumenischer Akzent in den Jubiläumsfeierlichkeiten gesetzt werden.

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen