Ein E-Bike als Hauptgewinn

Lesedauer: 2 Min
Gisela Philippe ist die glückliche Gewinnerin eines E-Bikes.
Gisela Philippe ist die glückliche Gewinnerin eines E-Bikes. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Der Förderkreis der Freunde Lions Bad Buchau/Federsee hat Gewinnerin Gisela Philippe nun ein E-Bike überreicht. Das E-Bike war der Hauptpreis der Weihnachtslotterie des Lions-Clubs. Der Erlös der Lotterie soll einem sozialen Projekt zugute kommen.

Der Lions Club Bad Buchau ist einer von deutschlandweit 1500 Lions Clubs. Der Verein unterstützt soziale und kulturelle Projekte rund um die Kommunen von Bad Buchau, Bad Schussenried, Riedlingen und Bad Saulgau.

Im Rahmen der Weihnachtslotterie wurde Firmen der Region die Möglichkeit angeboten, Lose für ihre Mitarbeiter zu erwerben. Der Erlös in Höhe von 4000 Euro ist nun für die „Stiftung Valentina“ bestimmt. Die Stiftung unterstützt das Projekt „Palliativteam für Kinder und Jugendliche Ulm/Ravensburg“ der Universitätsklinik Ulm. Durch das Projekt wird sterbenskranken Kindern ermöglicht, ihre verbleibende Lebenszeit bei voller medizinischer Versorgung zu Hause verbringen zu können.

An der Verlosung hatten sich die Franz-Kessler GmbH, das Gesundheitszentrum Federsee, die Fachanwaltskanzlei Dachroth, Habrik, Berger & Neher, der Malerbetrieb Richard Schickinger und Hämmerle Bau beteiligt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen