Ehrennadeln für langjähriges Engagement im Rat

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Verabschiedungen und Ehrungen sind bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Kanzach angestanden.

Mit Sandra Härle, Martha Fischer und Anja Couquet verabschiedete Bürgermeister Klaus Schultheiß drei Gemeinderätinnen, die dem neuen Gemeinderat nicht mehr angehören werden. Schultheiß hob ihre Bereitschaft hervor, Verantwortung für die Gemeinschaft übernommen zu haben. Mit Leidenschaft, Ausdauer und Augenmaß hätten die drei Rätinnen die Belange der Gemeinde und ihrer Einwohner vertreten und viele wichtige Entscheidungen getroffen. Er wünschte ihnen für die Zukunft persönlich alles Gute und dankten gleichzeitig für den versierten Einsatz zum Wohle der Gemeinde Kanzach und ihrer Bürgerinnen und Bürgern.

In der selben Sitzung wurden die langjährig dem Gemeinderat angehörenden Ratsmitglieder mit der Ehrennadel des Gemeindetags Baden-Württemberg geehrt. Für zehnjährige Zugehörigkeit wurden Christoph Kopf, Erich Huckle und Martha Fischer ausgezeichnet. Die Ehrennadel für 25-jährige Zugehörigkeit zum Gemeinderat Kanzach erhielt Erich Reichert und Friedrich Müller sogar für seine 30-jährige Ratstätigkeit.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen