Dem Fließen der Farben hingeben

Lesedauer: 3 Min
Christl Lang stellt derzeit im Gesundheitszentrum Federsee aus.
Christl Lang stellt derzeit im Gesundheitszentrum Federsee aus. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Die Aquarelle von Christl Lang sind von Montag bis Sonntag zwischen 8 und 20 Uhr im Gesundheitszentrum Federsee, „Am Kurpark 1“ (ehemals Seegasse 2/1) in Bad Buchau zu sehen.

Christl Lang, vierfache Mutter und Künstlerin aus Otterswang, stellt noch bis zum 14. November im Gesundheitszentrum Federsee ihre Aquarelle aus. Zu sehen sind Landschaften, Städte, Blumen, Tiere und abstrakte Bilder in farbenfroher Umgebung.

Die 1947 in Aulendorf geborene Christl Lang malte bereits als Kind mit Buntstiften ihre eigenen Fantasiewelten. Auch ihre Kunstlehrerein am Gymnasium hat sie ermutigt und gefördert. „Ich sollte malen“, dachte sich Christl Lang, wenn sie mit ihrem Mann und den Kindern in der Natur unterwegs war. Die Schönheit und die Farben wollte sie aufnehmen und zu Papier bringen. Als die Kinder aus dem Haus waren, belegte sie an der Volkshochschule einen Kurs und erlernte das Malen mit Aquarellfarben. Seit 2003 besucht Lang unter anderem Kurse bei der freischaffenden Künstlerin Birgit Schwartz-Glonnegger. Dort hat sie die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und sich mit anderen auszutauschen.

„Aquarell ist eine spannende Maltechnik, mit der man Dinge abstrakt oder auch realistisch darstellen kann. Mich dem Fließen der Farben hinzugeben, ist ein besonderer Reiz und bringt überraschende Ergebnisse hervor“, sagt Lang. Einen Querschnitt ihrer Werke zeigt die Ausstellung im Gesundheitszentrum Federsee. Die knapp 30 Arbeiten zeigen verschiedene Landschaften mit ihren Stimmungen, Städte mit ihren Menschen, Blumen, Tiere und abstrakte Bilder in Aquarell. „Noch tausendmal möchte ich üben, ich bin noch ganz am Anfang“, sagt Christl Lang weiter über sich und die Freude am Malen.

Ihre ersten eigenen Ausstellungen hatte Lang im Jahr 2012 in Otterswang und im Wohnpark am Schloss in Bad Waldsee. Eine gemeinsame Ausstellung mit Tochter Christine im Parksanatorium in Aulendorf folgte. Die jährliche Teilnahme an der Kulturnacht in Bad Schussenried ist für sie gesetzt sowie Ausstellungen in Arztpraxen und Geschäften.

Die Aquarelle von Christl Lang sind von Montag bis Sonntag zwischen 8 und 20 Uhr im Gesundheitszentrum Federsee, „Am Kurpark 1“ (ehemals Seegasse 2/1) in Bad Buchau zu sehen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen