Albverein bricht zur ersten Radtour auf

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die Albvereins-Ortsgruppe Federsee aus Bad Buchau veranstaltet am Samstag, 14. April, ihre erste Radtour. Das Ziel ist die Biogasanlage in Dürmentingen, wo die Radler eine kleine Führung bekommen. Die Strecke führt um den Federsee in Richtung Seekirch, Uttenweiler, Betzenweiler und Dürmentingen. Nach der Führung gibt es noch eine kleine Hockete. Die Rückfahrt ist über Kanzach nach Bad Buchau vorgesehen. Start mit den Rädern ist um 11.30 Uhr am Haus mit Herz. Die Führung startet um 14 Uhr. Gerne dürfen auch Freunde des Albvereins mitradeln. Radführer sind Maria und Hermann Ahlers.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen