Waldrappe gehen in die Zugvogelschule
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Waldrappe gehen in die Zugvogelschule (Foto: ViMP / ViMP Import)
Crossmedia Volontär

In Heiligenberg lernen junge Waldrappe von menschlichen Ziehmüttern das Zugverhalten. Die Vögel waren ursprünglich in Europa zuhause, wurden dann aber von Menschen ausgerottet.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

0

In Heiligenberg lernen junge Waldrappe von menschlichen Ziehmüttern das Zugverhalten. Die Vögel waren ursprünglich in Europa zuhause, wurden dann aber von Menschen ausgerottet. Durch das Artenschutzprojekt nördlich des Bodensees sollen die Vögel hier wieder heimisch werden.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.