Alleefreunde scheitern im Gemeinderat

Videodauer: 01:44
Regio TV

Rund 80 Bäume die in der Bahnhofstraße in Überlingen stehen, sollen für die geplante Landesgartenschau bis 2020 gefällt werden. Die Bürgergemeinschaft für Überlinger Bäume (kurz BÜB) setzt sich mit einem Bürgerbegehren unter anderem für den Erhalt der Bäume ein.Die BÜB hatte knapp 2000 gültige Unterschriften für ihr Vorhaben gesammelt. Eine Entscheidung über das Bürgerbegehren hat der Überlinger Gemeinderat hat am Montagabend gefällt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen