Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Überlingen (sz) - Ein Unbekannter hat auf dem Parkplatz des Helios-Spital Überlingen ein Ehepaar angesprochen und um Wechselgeld
Schwäbische Zeitung

Ein Unbekannter hat auf dem Parkplatz des Helios-Spital Überlingen ein Ehepaar angesprochen und um Wechselgeld für den Ticketautomaten gebeten.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Ein Unbekannter hat auf dem Parkplatz des Helios-Spital Überlingen ein Ehepaar angesprochen und um Wechselgeld für den Ticketautomaten gebeten. Beide suchten in ihren Geldbörsen nach Kleingeld. Plötzlich griff der Unbekannte in beide Geldbörsen und entwendete mehrere Geldscheine. Dann verschwand er. Der Mann soll zirka 1,75 Meter groß und zwischen 20 und 40 Jahre alt sein. Er hat schwarze Haare und trug eine Brille und eine dunkle Jacke. Die Polizei warnt immer wieder vor Wechselfallenschwindlern. „Gesundes Misstrauen gegenüber Fremden ist hier angebracht. Man lässt Fremde nicht in seine Geldbörse schauen“, heißt es im Polizeibericht.

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.