Bei handfestem Streit in Überlingen fließt Blut

Lesedauer: 2 Min
 Zwei Männer verletzen sich bei einer Prügelei gegenseitig.
Zwei Männer verletzen sich bei einer Prügelei gegenseitig. (Foto: Roland Weihrauch)
Schwäbische Zeitung

Zeugen, die weitere Angaben zum Sachverhalt machen können, melden sich bitte auf dem Polizeirevier Überlingen unter der Telefonnummer 07551 / 80 40.

Zwei Männer haben sich am Freitagabend gegen 22.35 Uhr vor einer Gaststätte in Überlingen in der Münsterstraße gegenseitig verletzt. Zeugen, die die Polizei verständigt hatten, meldeten, dass eine verletzte Person mit einem Messer vor einer Gaststätte sitzen und stark bluten würde.

Als sie vor Ort eintrafen, stellten die Beamten des Polizeirevier Überlingen fest, dass der 26-jährige mit einer weiteren bislang unbekannten Person in Streit geraten war. Dabei sei es seitens des Verletzten zu mehrfachen Provokationen gekommen, weshalb der unbekannte Kontrahent dem 26-jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben soll, schreibt die Polizei in ihrem Bericht.

Daraufhin entwickelte sich eine handfeste Schlägerei, bei der der 26-Jährige eine Platzwunde an der Unterlippe erlitt sowie und an der Nase verletzt wurde, weshalb er im Klinikum behandelt werden musste. Da der Verletzte während der Schlägerei rief, dass er ein Messer bei sich führe, gingen Meldungen über eine verletzte Person mit einem Messer bei der Polizei ein. Vor Ort konnte jedoch weder ein Messer noch sonst ein gefährlicher Gegenstand festgestellt werden.

Der zweite Schläger flüchtete Angaben der Polizei zufolge zu Fuß in Richtung Franziskanerstraße. Er wird wie folgt beschrieben: Er soll circa 1,80 Meter groß sein und trug eine schwarze Jacke und einen roten Pullover sowie eine schwarze Basecap.

Zeugen, die weitere Angaben zum Sachverhalt machen können, melden sich bitte auf dem Polizeirevier Überlingen unter der Telefonnummer 07551 / 80 40.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen