Bauhof versucht Biberschäden klein zu halten

Videodauer: 01:20
Ein Biber hat es sich in Kau gemütlich gemacht.
Crossmedia-Volontär

Biber sind streng geschützte Tiere. Blöd, wenn es sich einer der nachtaktiven Nager ausgerechnet in einem Becken für Hochwasserschutz gemütlich macht. In Kau bei Tettnang ist genau das passiert. Jetzt versucht die Stadt den Spagat zwischen Hochwasserschutz und Naturschutz.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen