Zwei leicht Verletzte bei Zusammenprall

Lesedauer: 1 Min

Zu einem Unfall ist es am Montagnachmittag in Tettnang gekommen. Zwei junge Frauen sind dabei verletzt worden. (Symbolfoto)
Zu einem Unfall ist es am Montagnachmittag in Tettnang gekommen. Zwei junge Frauen sind dabei verletzt worden. (Symbolfoto) (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und 18 000 Euro Sachschaden ist es am Montagmittag auf der Seestraße in Tettnang gekommen.

Eine 49-Jährige fuhr laut Polizeiangaben stadtauswärts Richtung Friedrichshafen. Kurz darauf bog sie nach links auf den Kiesweg ein, was laut Polizei an dieser Stelle nicht erlaubt ist. Eine ebenfalls 49-jährige Fahrerin direkt hinter hier bemerkte dies zu spät und fuhr auf das Fahrzeug auf. In dem Auto der Auffahrenden wurde eine 15-Jährige und in dem anderen Fahrzeug eine 12-Jährige leicht verletzt. Beide wurden vor Ort vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden in Höhe von rund 8 000 Euro, so die Polizei. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen