Weihnachtsspaß mit dem Figurentheater Pantaleon

Lesedauer: 2 Min
 Alexander Baginski mit seinen lustigen Theaterfiguren erfreut die Kinder.
Alexander Baginski mit seinen lustigen Theaterfiguren erfreut die Kinder. (Foto: Stadtbücherei)
Schwäbische Zeitung

Alexander Baginski und seine lustigen Theaterfiguren aus dem Figurentheater Pantaleon zu Besuch in der Stadtbücherei Tettnang: Als Großvater Gustav erklärte er dem Publikum, dass er seinen Enkeln ein richtiges Theaterstück zu Weihnachten zu schenken wolle. Er müsse es noch ausfeilen und bat um Zeit ihm dabei zuzuschauen. Mit einem lauten „Jaaaa!“ vom Publikum startete die Geschichte um Michel aus Lönneberga, der alle mit seinem großen Herzen verzaubert. Auch wenn er mehrere Streiche nicht lassen konnte.Im Stück lud Michel an Weihnachten die Bewohner des Armenhauses zum Essen ein. Dabei verteilte er das ganze Weihnachtsmenü, welches seine Mutter für die Großfamilie vorbereitet hat. Nebenbei fängt er auch noch die gierige Aufseherin Maduskan des Armenhauses in einer Wolfsgrube.

Mit viel Spaß unterhielt Alexander Baginski die beiden ausverkauften Vorstellungen, erklärt die Stadtbücherei. Mit seiner Mundharmonika sorgte er zusätzlich für weihnachtliche Stimmung.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen