Wegen Hitze: Tettnanger Verwaltung ändert Öffnungszeiten

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Nachdem es in diesem Jahr einen außergewöhnlich heißen Sommer gibt, hat sich die Tettnanger Stadtverwaltung entschieden, die Öffnungszeiten zu ändern. Somit haben die Mitarbeiter die Möglichkeit, morgens früher anzufangen und dafür auch mittags früher nach Hause zu gehen. Auch die Bürger können somit bereits ab 7 Uhr aufs Rathaus kommen.

Die Öffnungszeiten sind vorerst bis Freitag 17. August, wie folgt: Das Bürgerbüro hat montags bis freitags von 7 bis 12.30 Uhr, dienstags und mittwochs von 7 bis 15 Uhr, donnerstags von 7 bis 17 Uhr geöffnet. Das Rathaus ist von Montag bis Freitag von 7 bis 12.30 Uhr, am Donnerstag von 7 bis 12.30 und von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen