Zeichen der Polizei
Die Polizei meldet einen Unfall in Bürgermoos. (Foto: imago stock&people)
Schwäbische Zeitung

Zwei beschädigte Fahrzeuge und ein Gesamtsachschaden von etwa 8000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagvormittag gegen 10.45 Uhr an der Einmündung des Zubringers von der L 333 kommend in die B 467 ereignet hat. Ein 66-jähriger Autolenker wollte vom Zubringer nach links in die B 467 einbiegen und übersah hierbei den aus Richtung Ravensburg kommenden und vorfahrtsberechtigten Wagen eines 30-jährigen Mannes. Durch die folgende Kollision im Einmündungsbereich wurden beide Fahrzeuge nicht unerheblich beschädigt, das Fahrzeug des 30-Jährigen dabei so stark, dass es abgeschleppt werden musste. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen