TTC Tettnang verspielt gute Ausgangsposition

Lesedauer: 3 Min

Einen Sieg und eine Niederlage haben die aktiven Tischtennisteams des TTC Tettnang am Wochenende eingefahren.
Einen Sieg und eine Niederlage haben die aktiven Tischtennisteams des TTC Tettnang am Wochenende eingefahren. (Foto: Sergey Skleznev)
Schwäbische Zeitung

In der Tischtennis-Bezirksklasse ist Tettnangs erste Herrenmannschaft bei Weißenau I, die in der Tabelle drei Punkte Rückstand haben, angetreten. Mit einem Sieg wollte man sich von den hinteren Rängen verabschieden. Unterm Strich unterlag der TTC mit 7:9. Das zweite Tettnanger Team behielt in ihrem Spiel mit 9:6 die Oberhand.

Laut Vereinsbericht besorgten Julian Cilek/Christian Mutzel und Stefan Geßler/Stefan Wagner, bei einer Niederlage von Thomas Schober/Philipp Junginger, in den Eröffnungsdoppeln die 2:1-Führung. Anschließend gab es für Jungniger und Cilek nichts Zählbares zu holen, während Schober einen Fünfsatzsieg feierten. Mutzel konnte danach seine Normalform nicht abrufen und leistete sich eine unnötige Niederlage. Nach Siegen von Wagner und Geßler führte Tettnang man nach der ersten Runde mit 5:4. Junginger und Cilek mussten im vorderen Paarkreuz nochmals Niederlagen hinehmen, während Mutzel gewann. Nach einer überflüssigen Fünfsatzniederlage von Schober und einer Niederlage von Geßler lag der SCT mit 6:8 zurück. Wagner brachte die Montfortstädter nochmals heran – die Schlussdoppel mussten es nun richten. Hier spielten Mutzel/Cilek unter ihren Möglichkeiten und unterlagne in vier Sätzen. Nach der 7:9-Niederlage stehen die Tettnanger nun lediglich noch einen Zähler vor dem Relegationsplatz.

In der Schach-Kreisliga B revanchierte sich die TTC-Zweite bei Aulendorf IV für die unnötige Niederlage in der Vorrunde. Beim 9:6-Sieg überzeugten Siegfried Merath und Stefan Wagner mit je zwei Siegen. Henry Winkler, Markus Schmidt, Karl Knöpfler und Holger Hübner holten je einen Sieg. Punkt neun fuhr das Doppel Knöpfler/Winkler ein.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen