TSV Tettnang nimmt Kurs auf die Bundesliga

Lesedauer: 3 Min

Auf Bundesligakurs: die B-Juniorinnen des TSV Tettnang (rote Trikots).
Auf Bundesligakurs: die B-Juniorinnen des TSV Tettnang (rote Trikots). (Foto: Alexander Hoth)
Schwäbische Zeitung
Sportredakteur

Mit einem 1:0-Heimsieg über den SC Sand haben die B-Juniorinnen des TSV Tettnang am vergangenen Samstag die Tabellenführung der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg verteidigt. Neun Spieltage vor Saisonschluss nimmt die Mannschaft des TSV-Trainergespanns Karin Rasch-Boos/Mona Blank damit weiter Kurs auf den Aufstieg zur Bundesliga Süd.

Vor allem im ersten Durchgang dominierten die Tettnangerinnen das Topspiel des Spitzenreiters gegen den Tabellenzweiten vor knapp 100 Zuschauern auf dem Nebenplatz im Ried. Die Gäste hatten keine einzige Torchance aufzuweisen. Kurz vor der Pause gelang Lea Brinz das Tor des Tages: Nach einem Freistoß von Alicia Serafini in den Strafraum wuchtete Brinz den Ball per Flugkopfball zum 1:0 ins Netz (37.).

Gleich nach Wiederanpfiff setzte der TSV Tettnang nach und drängte auf die vorzeitige Entscheidung. Stürmerin Julia Stützenberger, die derzeit unangefochten die Oberliga-Torjägerliste anführt, setzte sich an der rechten Torraumseite gegen die eingewechselte Aileen Kreß durch und passte zur völlig freistehenden Pauline Friedrich in die Mitte. Doch die drosch den Ball über den Kasten des SC Sand (41.).

Bis Mitte der zweiten Halbzeit brachten die Gäste weiterhin nichts Zwingendes zustande, danach gab die Heimmannschaft das Heft aus der Hand. Im letzten Moment klärte Franziska Gaus, als Torhüterin Alexa Gragnato neben den Ball griff (66.). Als Eva Nagel den Ausgleich für den SC auf dem Fuß hatte, warf sich Friedrich in den Schuss (78.). Mit etwas Glück brachte der TSV das 1:0 über die Zeit. Ein ganz dickes Lob zollte Karin Rasch-Boos nach Spielschluss ihren Schützlingen: Man muss schließlich auch mal sehen, dass ein Großteil der Mädchen aus dem Jahrgang der C-Juniorinnen stammt“, sagte die TSV-Trainerin.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen