Tettnanger starten mit Feuerwerk in das neue Jahr

Lesedauer: 1 Min
 Der Schlosspark ist ein beliebter Anlaufpunkt, um gemeinsam und farbenfroh das neue Jahr zu begrüßen.
Der Schlosspark ist ein beliebter Anlaufpunkt, um gemeinsam und farbenfroh das neue Jahr zu begrüßen. (Foto: tt-bilder)

Unbeeindruckt von der aktuellen Feinstaubdiskussion haben viele Bewohner von Tettnang und Umgebung das neue Jahr mit ihrem privaten Feuerwerk begrüßt – darunter etliche, die sich dafür in den Schlosspark begaben.

Bereits kurz vor Mitternacht hatten sich viele Besucher rund um das Neue Schloss eingefunden. Bepackt mit reichlich Feuerwerk wurde dann geschossen, was das Zeug hielt. Rechtzeitig um Mitternacht war auch Nebel aufgezogen, der die Szenerie in weiches Weiß einhüllte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen