Sportlich bleiben bei Kursen des SSC Tettnang

Lesedauer: 4 Min
Zumba ist eine Kombination aus Tanz und Musik.
Zumba ist eine Kombination aus Tanz und Musik. (Foto: Symbol: Bernd Thissen)
Schwäbische Zeitung

Alle Kurse finden zwölf Mal je eine Stunde statt. Die Kursgebühr für Mitglieder beträgt 36 Euro, für Nichtmitglied liegt sie bei 48 Euro, Schüler zahlen zwölf beziehungsweise 24 Euro. Die Zahlung per Überweisung an SSC-Tettnang, Fitness, IBAN: DE32 690500010024118895, SOLADES1KNZ gilt als Anmeldung.

Interessierte sind zu den Sportkursen des SSC Tettnang eingeladen. Die finden einmal wöchentlich am Montag, Dienstag- oder Donnerstagabend statt und gehen über zwölf Wochen, heißt es in der Pressemitteilung des Vereins.

Tanz-dich-fit 55+ mit Iris, ab Montag, 21. September, von 17.15 bis 18.15 Uhr im Foyer der Stadthalle. Tanzen macht Spaß, hält fit und hilft beim Abnehmen. Es fördert die mentale Fitness, trainiert Herz-Kreislauf, puscht die Fettverbrennung, strafft den Körper und entspannt. Es wird sportlich in Turnschuhen zu unterschiedlichen Musikrichtungen in der Gruppe ohne Partner getanzt, es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Rückenfit mit Iris, ab Montag, 14. September von 18.30 bis 19.30 Uhr in Foyer der Stadthalle. Kursziele sind die Stärkung der Muskulatur, Förderung der Beweglichkeit, das Lösen von Verspannungen und die Verbesserung der Haltung. Bitte eine Matte mitbringen.

Zumba I mit Thelma, ab Montag, 21. September, von 18.30 19.30 Uhr in der Stadthalle ist ein vom Latino-Lebensgefühl inspiriertes Tanz- und Fitness-Programm mit internationaler Musik und Tanzstilen. Aus dieser Kombination entsteht ein effektives Training. Zumba II mit Thelma, ab Montag, 14. September, von 19.45 bis 20.45 Uhr im Foyer der Stadthalle.

Pilates mit Sabine, ab Dienstag, 22. September, von 18 bis 19 Uhr im Foyer der Stadthalle. Die Kursleiterin zeigt, wie mit Ganzkörpertraining einzelne Muskeln gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt werden. Fließende Bewegungen zur Stärkung der Tiefenmuskulatur im Wechsel mit Kräftigungsgymnastik für BBP und Rücken werden durchgeführt. Ziel sind Abbau von Verspannungen und psychisch/emotionale Balance.

Yoga mit Sabine, ab Dienstag, 22. September, von 19.15 bis 20.15 Uhr im Foyer der Stadthalle. Für Anfänger und alle mit etwas Erfahrung im Hatha-Yoga. Erlernen von Yoga-Haltungen und Vertiefen der Praxis mit Asanas, Atem-, Konzentrations-, und Entspannungsübungen stehen im Mittelpunkt. Ziele sind Einklang von Körper, Geist und Seele, Kräftigung der Muskulatur und verbesserte Beweglichkeit. Bitte bequeme Kleidung, warme Socken und Matte mitbringen.

Body-Power mit Sonja, ab Dienstag, 22. September, von 19 bis 20 Uhr in der Stadthalle. Mit fetziger Musik und einfachen Aerobic-Elementen wird aufgewärmt, ein effektives Kräftigungsprogramm für Bauch, Beine, Po und Rücken soll die Fettverbrennung in Schwung bringen.

Fun-Tone mit Petra, ab Donnerstag, 24. September, von 19 bis 20 Uhr im Foyer der Stadthalle. Ziele sind die kontinuierliche Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit. Funktionelle Bewegungen mit passenden Trainingslevels und in Intervallen sollen schnell sichtbare Ergebnisse für Figurstraffung und Fettreduktion bringen.

Alle Kurse finden zwölf Mal je eine Stunde statt. Die Kursgebühr für Mitglieder beträgt 36 Euro, für Nichtmitglied liegt sie bei 48 Euro, Schüler zahlen zwölf beziehungsweise 24 Euro. Die Zahlung per Überweisung an SSC-Tettnang, Fitness, IBAN: DE32 690500010024118895, SOLADES1KNZ gilt als Anmeldung.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen